Keltisches Gebet

Danke

Keltisches Gebet:

Möge Dein Herz niemals hassen.

Möge das Lied der Reife dein inneres Kind niemals ersticken.

Möge Dein Lächeln immer wahr sein.

Mögest Du die Verluste deines Weges immer als Lektionen im Leben sehen.

Möge Musik Dein Begleiter in geheimen Momenten mit dir selbst sein.

Mögen Momente der Liebe die Magie Deiner ewigen Seele in jedem Kuss enthalten.

Mögen Deine Augen zwei Sonnen sein, die bei jedem Morgengrauen das Licht des Lebens schauen.

Möge jeder Tag ein neuer Neuanfang sein, an dem Deine Seele im Licht tanzt.

Möge die Begegnung mit Dir als Licht in jedem Herzen bleiben.

Möge in Momenten der Einsamkeit und Müdigkeit immer die Erinnerung in Deinem
Herzen präsent sein, dass alles vergeht und sich verwandelt.

Möge Dein Herz zufrieden auf den Flügeln bewusster Spiritualität fliegen, damit Du
die unsichtbare Zärtlichkeit wahrnimmst und das Zentrum Deines ewigen Seins
berührst.

Möge Dein Herz die geheime Anwesenheit des Unbeschreiblichen spüren.

Mögen Deine Gedanken und Deine Taten, Dein Leben und Dein Lebensweg immer von der Liebe gesegnet sein.

Möge diese Liebe Deine geheime Nahrung sein und für immer in der Mitte Deines Seins reisen.

Möge diese Liebe deine Dramen in Licht, deine Traurigkeit in Freude und Deine müden Schritte in fröhliche Schritte des Tanzes verwandeln.

Mögest Du zu keiner Zeit die Präsenz vergessen, die in Dir und in allen Wesen ist!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X