Uns einander gut tun

Gut tun

... darauf kommt es an.

Uns einander gut tun, darauf kommt es an!

Ein liebes Wort, ein Lächeln oder gar ein Kompliment.
Nicht Besitz, der schnöde Mammon oder wie schnell jemand rennt.

Berühren ohne Hände, mit dem Herzen sehen und an die Menschen glauben.
Nicht den Blick auf all´ die Dinge, die nur des Lebens uns berauben.

So viele Wunder und schönes hier auf dieser Welt.
Lasst uns das erzählen, was Herzen hier erhellt.

Uns einander gut tun, darauf kommt es an!

Liebevoller Umgang und gegenseitiges verstehen.
Nicht im Kampf um´s eigene die Worte zu verdrehen.

Die Alten lernen von den Kindern, die Kinder von den Alten.
Nicht im Taumel dieser Zeit das Recht zu behalten.

Der eine so, der eine anders dennoch sind wir gleich,
im Herzen, ich bin sicher, sind wir alle weich.

Wie gut fühlt es sich an,
wenn wir einander gut tun.
Daran glaub ich feste,
darauf kommt es an.

Wolfgang Kleinmann 07/2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner